CAMPUS WU

Eine große Lösung als Antwort auf große Raumprobleme – der 2013 fertiggestellte Campus WU setzt Maßstäbe im europäischen Universitätsbau. Nach dem Masterplan von BUSarchitektur, Wien (die auch das Hörsaalzentrum, die Garage und den Freiraum entwarfen) haben das Atelier Hitoshi Abe/Sendai, CRABstudio/London, Estudio Carme Pinós/Barcelona, NO.MAD Arquitectos/Madrid und Zaha Hadid Architects/Hamburg jeweils einen Bauteil in ihrer charakteristischen Formensprache realisiert.

Die Eigentümer – eine von der Wirtschaftsuniversität Wien und der Bundesimmobiliengesellschaft gebildete Projektgesellschaft – legten den Architekturwettbewerben klare Vorgaben zur ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit, sowie zur Nutzungsflexibilität zugrunde. Damit konnte Planungs- und Budgetsicherheit erzielt werden für die unterschiedlichsten Gestaltungskonzepte, die nun ein Ensemble von erfrischender Vielfalt bilden.

ÜBERBLICKSFÜHRUNG FÜR EINZELPERSONEN

Außenbereiche und Forum, Innenbesichtigung mehrerer Gebäude

ca 1,5 bis 2 Stunden ι Preis 19,00€ pro Person, inkl 20% USt
max. 25 Personen
Nächste Fixtermine:

Sa. 07.05.2016 ι 10:00  ausgebucht
Sa. 11.06.2016 ι 10:00

>> Anmeldung

Sprache: deutsch

 

ÜBERBLICKSFÜHRUNG FÜR GRUPPEN

Außenbereiche und Forum, Innenbesichtigung mehrere Gebäude

ca 1,5 bis 2 Stunden ι Termine auf Anfrage

Preise

GROSSE FÜHRUNG FÜR GRUPPEN

Außenbereiche und Forum, Innenbesichtigung aller Gebäude (mit Pause)

3,5 bis 4 Stunden ι Termine auf Anfrage

Preise

Spezialführungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf Anfrage!

Campus WU - Eine Holistische Geschichte von BUSarchitektur

Out now: www.amazon.de